OpenSource-Planetarium: Stellarium

Ich möchte hier kurz ein paar Worte zu Stellarium verlieren, einer genialen OpenSource-Anwendung, mit der ihr wie im “echten” Planetarium die Sterne betrachten und Daten zu Himmelskörpern erhalten könnt. Macht sich besonders toll mit einem Beamer oder großen Bildschirm. Das Programm kennt rund 600.000 Sterne im Hauptkatalog. Die Systemvorrausetzungen sind nicht so hoch, laut der Webseite sollte ein Pentium III reichen. Stellarium ist für Windows, Linux und Mac OS X verfügbar und gibts auch in Deutsch. Eine modifizierte Variante wird übrigends auch in den Projektoren von einigen Planetarien eingesetzt.

Stellarium

[Website&Download]

About these ads